Zu Fuß zur Schule 2016


In der Woche vom 26.09. bis zum 30.09.2016 beteiligten wir uns erneut an der Aktion "Zu Fuß zur Schule", die vom Deutschen Kinderhilfswerk und dem Ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) ins Leben gerufen wurde.

 

Aktiv unterstützt wurde die Aktion wieder von vielen Eltern unserer Schule. Rund um die Schule postiert, belohnten sie die Kinder morgens mit einem Stempel für ihre "Laufkarte". Auch Kinder mit einem zu langen Schulweg konnten an vereinbarten Punkten abgesetzt werden, so dass sie einen Teil des Schulwegs zu Fuß erledigen konnten.

 

So konnten wir auch in diesem Jahr an allen 5 Aktionstagen eine sehr hohe Beteiligung an der Aktion verzeichnen. Der Weg zur Schule war in dieser Woche ständig Thema auf den Fluren und in der Pause. Viele Kinder machten die Erfahrung schon vor Schulbeginn wichtige Dinge mit den Schulkameraden ausgetauscht haben zu können und viele freuten sich schon auf dem Weg zur Schule eine große Menge Mitschüler getroffen zu haben.

 

Wir hoffen, dass viele Kinder auf den Geschmack gekommen sind und in Zukunft den Weg zur Schule viel häufiger selbstständig schaffen.

 

Nähere Informationen zur Aktion finden sie hier: www.zu-fuss-zur-schule.de





An allen 5 Tagen der Aktion kamen um die 300 Schülerinnen und Schüler zu Fuß, mit dem Roller oder dem Rad in die Schule.


GGS Hülser Straße | Hülser Straße 51 | 47918 Tönisvorst | Telefon: 02151 / 705921