Trommelfest 2017


Gegen 16:00 Uhr füllte sich am Freitag (23.06.17) der Schulhof unserer Schule mit Schülerinnen und Schülern, Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden. Sie wollten das diesjährige Trommelfest miterleben. Alle wollten sehen, was die Kinder unserer Schule in unserem Trommelprojekt gelernt und für diesen besonderen Tag einstudiert hatten. Begrüßt wurden die Zuschauer mit der Bodyperkussion "Wir wollen Rhythmus", die alle Kinder der zweiten bis vierten Klassen gemeinsam vortrugen. Anschließend führten die einzelnen Jahrgangsstufen ihre einstudierten Stücke vor und die ersten Klassen schauten schonmal gebannt zu, was sie ab dem nächsten Schuljahr erwarten würde. Nicht nur auf den Djemben wurde musiziert, Herr Mettler der neue Trommellehrer unserer Schule baute auch Alltagsgegenstände wie Leitungsrohre oder abgesägte Plastikflaschen als Instrumente in die Stücke mit ein. Nach der tollen Vorführung waren die Kinder zurecht stolz und die Eltern begeistert. Abschließend tauschte man sich auf unserem kleinen Schulhof bei Getränken und einer Brezel noch ein wenig aus. Einige Lehrer knoteten unter der Leitung von Tobi Twist noch Luftballonfiguren für die Kinder und Herr Wiedeking von Essen stellte die Ergebnisse seiner Holzwerkstatt aus. Schließlich gingen alle Beteiligten zufrieden ins Wochenende.





GGS Hülser Straße | Hülser Straße 51 | 47918 Tönisvorst | Telefon: 02151 / 705921