Herzlich willkommen an der

Gemeinschaftsgrundschule

St. Tönis Hülser Straße

Aktuell: Karneval in der Schule am 17.02.2023

Unser Terminkalender

Aktuelles

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über Aktuelles und Neuigkeiten unserer Schule. Schauen Sie daher gerne regelmäßig vorbei.

Offenes Vorlesen

Mit dem Halbjahresende 2022/23 fand an unserer Schule wieder ein offenes Vorlesen statt. Bereits im Vorfeld hatten alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich für eines der ausgestellten Bücher zu entscheiden und „Eintrittskarten“ für die Vorlesezeit zu erhalten.

So wurden für die 1. und 2. Klassen neben „Klassikern“ wie dem Sams und dem Räuber Hotzenplotz viele weitere Titel angeboten. Es gab die allzeit beliebten Pferdebücher und spannende Bilderbücher über Räuberhöhlen und Zaubertinte. Die 3. und 4. Klassen konnten aus altersgerechter Jugendliteratur wählen und so wurde es für die älteren Kinder zauberhaft und phantastisch mit dem „Wunschbuchladen“ und der „Hüterin des Waldes“. Daneben wurden weitere witzige, spannende und klassische Kinderbücher vorgelesen.

Alle vorgestellten Bücher sind in unserer Schulbücherei vorhanden und können dort gerne zur weiteren Lektüre geliehen werden.

Unsere Lieblingssängerinnen und -sänger

Die Kinder der Klasse 4b haben sich im Musikunterricht mit ihren Lieblingssängerinnen und -sängern beschäftigt und die wichtigsten Informationen auf Plakaten festgehalten. Anschließend haben sie hierzu ein Referat gehalten.

AUSFLUG ZUM STADTTHEATER

Traditionell begibt sich die gesamte Schule in der Weihnachtszeit auf einen gemeinsamen Ausflug zum Stadttheater nach Krefeld. Auch 2022 machten wir uns mit allen Schülerinnen und Schülern auf den Weg, um das Theaterstück „Peter und der Wolf“ zu schauen.

Das bekannte Werk „Peter und der Wolf“ wurde vom Theater als Ballett inszeniert und so begann das Stück mit einer „Balletttrainings- und Probesituation“, in welcher den Kindern die Arbeit der Tänzerinnen und Tänzern nahegebracht wurde. Der Beifall der Kinder wurde mit zunehmender Schwierigkeit der Trainingssequenzen immer lauter und schnell wurden sie in den Bann des Tanzes gezogen.

ADVENTSBASAR

Erstmals fand am 8. Dezember 2022 zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr ein Adventsbasar an unserer Schule statt. Viele Familien besuchten den wunderschön dekorierte Schulhof und ließen bei Kinderpusch, Glühwein und weihnachtlicher Musik gemeinsam mit dem Kollegium das Jahr ausklingen.

Es wurden reichlich kleine Geschenke und Dekorationen von den Besuchern gekauft. All die geschmackvollen Engelchen, Windlichter, Kränze und vieles mehr wurden von SchülerInnen, Eltern und KollegInnen der Schule im Vorfeld bei mehreren Bastel- und Werkterminen hergestellt.

NIKOLAUS-ÜBERRASCHUNG

Eine ganz besondere Überraschung überreichte heute der Vorstand des Fördervereins (vertreten durch Herrn Hähnlein und Herrn Cames) an alle Kinder und das gesamte Personal unserer Schule. Im Auftrag des Nikolaus erhielten alle einen kleinen Beutel gefüllt mit Nüssen, einem Apfel, einer Manderine und selbstverständlich einer kleinen Süßigkeit.

Vielen Dank für dieses schöne Geschenk!

Wir starten in den Advent

Wenn es draußen kalt und weihnachtlich wird, kehrt auch in der GGS St. Tönis Hülser Straße adventliche Stimmung ein. Jede Woche im Advent findet montags zu Schulbeginn ein Adventssingen im Altbau unserer Schule statt, bei welchem die Schülerinnen und Schüler der einzelnen Jahrgänge Weihnachtslieder singen oder Gedichte vortragen.

Den Anfang machen am 28. November die vierten Schuljahre. Am 5. Dezember folgen die 3. Schuljahre und am 12. Dezember singen die 2. Schuljahre für uns. Die ersten Schuljahre werden in der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien am 19. Dezember im Altbau gemeinsam singen.

RADFAHRPRÜFUNG 2022/23

Im Oktober und November 2022 bereiteten sich unsere Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen intensiv auf ihre Radfahrprüfung vor. Im Unterricht lernten sie die wichtigsten Verkehrsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Dabei kam auch digitales Lernen zum Einsatz. Mit einem persönlichen Internetzugang konnten die Kinder das Gelernte in verschiedenen Übungen in den PC-Stunden an Tablets vertiefen. In praktischen Übungen, zu denen sie ihre Fahrräder mit in die Schule brachten, wurden das Anfahren und das Vorbeifahren an Hindernissen auf dem Schulhof geübt. 

St. Martin 2022

Traditionell findet am 12. November in St. Tönis der beliebte St. Martinsumzug statt. So trafen sich auch dieses Jahr alle Kinder der Schule pünktlich auf dem Schulhof mit ihren farbenfrohen Laternen und zogen voller Vorfreude auf den Zug und die Martinszene in die Stadt.

Dieses Jahr fiel das Martinsfest in St. Tönis auf einen wundervoll sonnigen Samstag und so war die Stadt reichlich gefüllt und viele Zuschauer bewunderten die kreativen Laternen.

Infortmatik-Biber Wettbewerb

Das Interesse der Schülerinnen und Schüler war sehr groß, als wir die Kinder über den Wettbewerb informierten. Rund 70 Kinder der Klassen 3 & 4 meldeten sich zur freiwilligen Teilnahme an dem Informatik-Biber.

Nachdem im Vorfeld des Wettbewerbs ein Probe-Biber für die teilnehmenden Kinder  angeboten wurde, in welchem bereits das Prozedere und die Arbeit mit dem Tablet erläutert wurde, fanden die richtigen Wettbewerbe in der Zeit vom 9. November bis zum 11. November 2022 statt.

„Weihnachtspäckchen für Osteuropa“

Kinder helfen Kindern ist seit über 20 Jahren der Leitgedanke des Weihnachtspäckchenkonvois. In diesem Jahr hat der „Round Table“ Tönisvorst zu der Aktion aufgerufen und bittet um Unterstützung:

„Gerade in den abgelegenen, ländlichen Gebieten Osteuropas leben eine Vielzahl an mittellosen, Not leidenden Kindern, in zum Teil erbärmlichen Verhältnissen. Für ein Weihnachtsgeschenk, und sei es noch so klein, fehlt den meisten Eltern das Geld und auch in den Kinderheimen ist dafür kein Budget vorgesehen. Diesen Kinder in Rumänien, der Ukraine, Moldawien und Bulgarien das Gefühl zu geben, dass man an sie denkt und ihnen ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bereiten, ist einfacher als man glaubt.
Jahr für Jahr machen sich Päckchen aus Deutschland auf die Reise und werden dann direkt vor Ort, persönlich an die Kinder verschenkt. Dafür begleiten rund 250 ehrenamtliche Helfer den Konvoi.“

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie sich mit Ihrer Familie an der Aktion beteiligen. Ihre Kinder können beispielsweise eines ihrer gut erhaltenen (neuwertigen und funktionsfähigen) Spielsachen spenden. Sie können das Ganze dann noch mit kleinen Aufmerksamkeiten, Hygieneartikeln und Süßigkeiten ergänzen und alles zusammen zu einer schönen Weihnachtsüberraschung verpacken. Schreiben Sie bitte außen auf das Päckchen, ob es für einen Jungen oder ein Mädchen gedacht ist und für welches Alter.

Die verpackten Päckchen (Schuhkartongröße) können bis zum 21.11.2022 bei uns in der Schule abgegeben werden.

SaVe the Date: Adventsbasar am 8. Dezember 2022

Am 8. Dezember findet in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr der Weihnachtsbasar unserer Schule auf dem Schulhof statt. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Beisammensein mit Adventsmusik, Gedichten und einem Weihnachtsbasar mit wunderschönen Basteleien und Dekorationen, die Kinder, Eltern und LehrerInnen unserer Schule für Sie hergestellt haben.

Der Förderverein organisiert zusätzlich einen Glühwein- und Punschstand. Natürlich wird es bei hoffentlich winterlichen Temperaturen auch einen warmen Snack zum Aufwärmen geben.

Im Anschluss an den Weihnachtsbasar öffnen wir gegen 18 Uhr ein Türchen des „Lebendigen Adventskalenders“ und überraschen unsere Gäste mit einer kurzen Aufführung, Gebäck und einem warmen Getränk.

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen.

Natur-Mandalas

Im Religionsunterricht der zweiten Schuljahre wurden passend zur Jahreszeit und dem herbstlichen Wetter diese wunderschönen Mandalas aus Naturobjekten gelegt.  Die Schülerinnen und Schüler nutzen farbenfrohe Blätter, Eicheln, Kastanien und vieles mehr für Ihre Kunstwerke und präsentierten diese stolz den anderen Kindern.

Klicken Sie gerne auf die Bilder und sehen so weitere Schülerarbeiten.