GemeinschaftsGrundSchule
St. Tönis Hülser Straße

Schulneulinge

Herzlich Willkommen an unserer Schule

Auf dieser Seite werden Sie über alle Themen rund um die Einschulung informiert. Bitte schauen Sie regelmäßig für Neuigkeiten vorbei.

Informationen zur Einschulungsfeier am 19.08.2021 (Klasse 1a und 1c)

Liebe Eltern,

in diesem Schuljahr finden am Einschulungstag zwei Feiern mit jeweils zwei Klassen statt. Die Einschulungsfeier für die Klassen 1a und 1c  beginnt um 9.00 Uhr. Anschließend gehen die Kinder mit ihrer Lehrerin in den Klassenraum zur ersten Unterrichtsstunde. Diese endet gegen 10.15 Uhr.

In der Zwischenzeit haben die Eltern Gelegenheit, sich auf dem Schulhof kennenzulernen.

Aufgrund der Hygienevorschriften dürfen maximal 2 Personen pro Familie an der Feier teilnehmen. Nicht schulpflichtige Kinder zählen nicht mit, müssen jedoch während der Veranstaltung bei der Familie bleiben. Damit wir die Nachverfolgbarkeit gewährleisten können, füllen Sie bitte die beigefügte „Gästeliste“ für Ihre Familie aus und bringen Sie diese zur Einschulungsfeier mit.

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind direkt zur Turnhalle und betreten Sie die Schulhöfe vor der Veranstaltung nicht. Beachten Sie auch die vorgegebenen Ein- und Ausgänge und die aktuellen Hygienebedingungen.

Informationen zur Einschulungsfeier am 19.08.2021 (Klasse 1b und 1d)

Liebe Eltern,

in diesem Schuljahr finden am Einschulungstag zwei Feiern mit jeweils zwei Klassen statt. Die Einschulungsfeier für die Klassen 1b und 1d  beginnt um 10.00 Uhr. Anschließend gehen die Kinder mit ihrer Lehrerin in den Klassenraum zur ersten Unterrichtsstunde. Diese endet gegen 11.15 Uhr.

In der Zwischenzeit haben die Eltern Gelegenheit, sich auf dem Schulhof kennenzulernen.

Aufgrund der Hygienevorschriften dürfen maximal 2 Personen pro Familie an der Feier teilnehmen. Nicht schulpflichtige Kinder zählen nicht mit, müssen jedoch während der Veranstaltung bei der Familie bleiben. Damit wir die Nachverfolgbarkeit gewährleisten können, füllen Sie bitte die beigefügte „Gästeliste“ für Ihre Familie aus und bringen Sie diese zur Einschulungsfeier mit.

Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind direkt zur Turnhalle und betreten Sie die Schulhöfe vor der Veranstaltung nicht. Beachten Sie auch die vorgegebenen Ein- und Ausgänge und die aktuellen Hygienebedingungen.

Regeln bei der Feier zur Einschulung:

  • Alle müssen eine Maske Das kann eine OP-Maske oder eine FFP2-Maske sein. Nur Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.
  • Halten Sie 1,5 Meter Abstand zu anderen Gruppen.
  • Füllen Sie die Liste zur Kontakt-Nachverfolgung zu Hause vollständig aus und bringen diese dann zur Einschulungsfeier mit.
  • Zur Teilnahme an der Einschulungsfeier benötigen Sie einen negativen Corona-Schnelltest (max. 48h alt), eine vollständige Impfung oder einen Nachweis über Ihre Genesung. Denken Sie bitte unbedingt daran, dass entsprechende Dokument mitzubringen.

Das Ministerium empfiehlt:

„Für die Schulneulinge der Klasse 1 gilt, dass diese anders als die übrigen Kinder der Grundschulen, die bereits am ersten Schultag mit dem Lolli-Test getestet werden, erst in der ersten vollständigen Schulwoche in den Testrhythmus der Schule eingebunden werden. […]“

Um den Gesundheitsschutz für alle Beteiligten nach der Ferienzeit zu gewährleisten, wird allen Eltern empfohlen, die Erstklässlerinnen und Erstklässler unmittelbar vor dem 19. August 2021, also dem Tag der Einschulung, bei einem Testzentrum testen zu lassen oder bei Ihren Kindern einen Antigen-Selbsttest durchzuführen (höchstens 48 Stunden zurückliegende Testung).

 

Die Corona-Regeln können sich bis zur Einschulung noch ändern und sind davon abhängig, wie viele Menschen sich aktuell mit Corona in unserer Region anstecken. Informationen zu den Regeln stehen im Gesetz in § 1 Absatz 6 der Corona-Betreuungsverordnung und § 13 der Corona-Schutzverordnung. 

Regelmäßiger Corona-Test in der Grundschule

Kinder aus Grundschulen müssen regelmäßig den Lolli-Test machen. Der Lolli-Test ist ein einfacher und schneller Corona-Test für Gruppen.